Fandom

Unter Uns

Folge 126

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 126
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 20. Mai 1995
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 125
Nächste
Folge 127

Armin lehnt Raphaels Angebot, beim Sender einzusteigen, ab. Gesine lässt trotzdem nicht locker. Till und Ute machen mobil. Margot nähert sich ihrem Ziel.

Armin lehnt Raphaels Angebot, Teilhaber beim City-Radio zu werden, vehement ab. Daraufhin wird Gesine von Raphael vor Publikum Unfähigkeit vorgeworfen. Später gibt er ihr den Auftrag, ihm den Sender mit allen Mitteln zu beschaffen. Aylin macht Armin Vorwürfe, weil sie sich umsonst für ihn ins Zeug gelegt hat. Gesine schlägt ihm einen Deal vor. Melanie berichtet Chris von der geplanten Fusion zwischen Chakra und Sender. Bevor Chris das Geschäft verhindern kann, hat Armin schon unterzeichnet. Till und Ute bekommen von verschiedenen Seiten Geschichten über das Wäldchen zugetragen. Dort finden sie, neben einem Liebesbaum mit einem Herzchen, markierte Bäume und ein Baustellenschild: Offensichtlich soll der Wald abgeholzt werden. Die beiden beschließen, das zu verhindern und rufen zu einer Aktion auf. Als Till vor der Schule ein Flugblatt verteilt, steht plötzlich Jens Krollmann, der Sohn des Bauherren, hinter ihm. Margot fordert Irene und Wolfgang vergeblich dazu auf, Werner aus der Wohnung zu werfen. Kurz darauf hat sie endlich Grund zur Freude: Privatdetektiv Gallert kehrt mit interessantem Beweismaterial gegen Werner aus Rotterdam zurück...

Beschreibung Ursprung der Seite
Datum 09.12.2014
Autor Produziert von RTL interative GmbH
Quelle TV-Serie "Unter uns"

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki