Fandom

Unter Uns

Folge 1750

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 1750
1750.jpg
Erstausstrahlung DE 04.01.2002
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 1749
Nächste
Folge 1751
Paulines Überreaktion gibt nicht nur Malte zu denken, sondern auch Pauline selbst. Sie bekommt ein schlechtes Gewissen, weil sie Malte in ihrer ersten Panik unterstellt hat, er wolle sie angreifen. Als Pauline auch noch mitbekommt, wie sehr Malte sich um sie sorgt, beschließt sie, ihm von Florian und der Vergewaltigung zu erzählen. Malte erkennt, wie groß das Vertrauen ist, dass Pauline ihm inzwischen entgegen bringt. Deshalb wird ihm klar, dass er seine Gefühle für sie nun für sich behalten muss. Nach Björns Liebesgeständnis nutzt Meike jede Gelegenheit, einer Aussprache aus dem Weg zu gehen. Selbst Evas One Night Stand mit David bietet ihr eine willkommene Ablenkung. Als Björn es schließlich schafft, sie zu einer Aussprache zu bewegen, muss sie sich von ihm vorwerfen lassen, nicht zu ihren Gefühlen zu stehen. Damit scheint er ins Schwarze getroffen zu haben. Als Stefan und Helena mitbekommen, dass es wieder Streit unter den Geschwistern gibt, schlagen sie einen gemeinsamen Kurztrip vor, um die Wogen zu glätten. Doch auf einmal sind die beiden Kampfhähne einer Meinung und wollen nicht weg aus Köln. Als Begründung gibt Vicky an, sie habe Pläne mit ihren Freunden. Die Kramers wollen endlich wissen, wer diese neuen Freunde sind und schlagen zu Vickys Missfallen ein gemeinsames Treffen vor. Doch weder Stefan noch Helena ahnen, wie sehr Vicky inzwischen über die Stränge schlägt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki