FANDOM


Unter Uns
Episode 185
UnterUns
Folgenarchiv
Vorherige Folge
Folge 184
Nächste Folge
Folge 186

Till ist blind vor Liebe. Laura plant Teuflisches, um sich an Sven und Antonia zu rächen. Sophie traut ihren Augen kaum.

Till trägt eine rosarote Brille. Gedankenlos lässt er sich von Joe eine Pille in den Mund stecken und schluckt sie herunter. Danach macht er mit ihr die Tanzfläche unsicher. Auch Armin, Marc, Antonia und Sven sind auf der Party. Marc beobachtet, wie Joe etwas mit einem Fremden austauscht. Aber da er sich nicht sicher ist, was er davon halten soll, behält er den Vorgang für sich. Plötzlich bricht einer der Partygäste zusammen. Till ahnt von alledem nichts und ist glücklich, muss aber nach durchtanzter Nacht in der Bäckerei Dienst schieben. Laura fühlt sich gedemütigt, weil Sven sie zurückgewiesen hat, und sinnt auf Rache. Sie steckt heimlich eine Flasche Natriumhydrogenchlorid ein und wartet, bis Antonia und Sven das Bad schließen. Dann führt sie gemeinsam mit Jens ihren gemeinen Plan aus. Antonia sucht nach durchtanzter Nacht Erfrischung im Schwimmbecken und muss zu ihrem Entsetzen feststellen, dass ihre Haut vom Wasser brennt und sich rötet. Sven entdeckt, dass zu viel Chlor im Schwimmbad ist, kann sich das aber nicht erklären. Das Bad muss geschlossen werden. Sophie und Margot raufen sich zusammen, um die Bäckerei am Laufen zu halten. Zusammen mit Otto backen sie Torte um Torte. Doch Margot erleidet plötzlich einen Hexenschuss. Sie versucht zwar, das vor den anderen zu verheimlichen, muss aber in der Nacht Olaf konsultieren, weil die Schmerzen zu stark werden. Er verspricht, die Angelegenheit geheim zu halten. Doch aus Sorge informiert er Chris. Sophie, die das Gespräch mitbekommen hat, macht sich sofort auf den Weg, um ihrer Schwester zu helfen. Während sie Margot versorgt, blickt sie aus dem Fenster und traut ihren Augen nicht: Im Innenhof steht Siegbert Eiler...

Beschreibung Ursprung der Seite
Datum 03.01.2015
Autor Produziert von RTL interative GmbH
Quelle TV-Serie "Unter uns"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.