Fandom

Unter Uns

Folge 2179

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 2179
2179.jpg
Erstausstrahlung DE 23.09.2003
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 2178
Nächste
Folge 2180
René will dem Rauswurf durch seinen Vater zuvor kommen und packt seine Sachen, um zu Irma zurück zu fahren. Die Fronten zwischen Vater und Sohn sind verhärtet, erst Rebecca kann vermittelnd eingreifen und schlägt René vor, eine berufliche Orientierungsphase einzuschieben, bevor er sich endgültig entscheidet. René versöhnt sich mit seinem Vater und lässt schließlich den Zufall entscheiden, was als nächstes geschehen soll. Die ganze WG ist von Björns angespannter Finanzlage betroffen: Malte kann ohne Björns Anteil keine Farbe für die endgültige WG-Renovierung kaufen, und Vicky überlegt sich zweimal, ob sie sich selber etwas gönnt. Dass Vicky Björns Anteil für die Farbe heimlich vorstreckt, beweist nur einmal mehr, wie sehr dieses Thema auch die private Beziehung zwischen Vicky und Björn belastet. Unverhofft kommt die Rettung von Till: Da er mit Irene für einen Auftrag nach Spanien muss, sucht er eine vertrauenswürdige Vertretung im 'Wishes & More'-Büro. Und wer wäre dafür besser geeignet als Björn...? Anna ist enttäuscht, als ihr Vater sich im Familienstreit scheinbar auf Rolfs Seite stellt. Als Wolfgang ihr sogar vorwirft, den Streit zwischen Rolf und der Familie Weigel mit zu schüren, fühlt sie sich unfair behandelt, schließlich wolle sie lediglich Margot helfen, ihr erpresstes Eigentum zurück zu bekommen. Anna beschließt, Diana die Augen über ihren Freund Rolf Jäger zu öffnen...

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki