Fandom

Unter Uns

Folge 2188

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 2188
2188.jpg
Erstausstrahlung DE 07.10.2003
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 2187
Nächste
Folge 2189
Als Ute sich nachts im Zelt an Rolf kuschelt und dabei Tills Namen sagt, wird es zuviel für Rolf. Wütend und enttäuscht entschließt er sich, den ganzen Campingausflug abzubrechen. Als er sich in seinem Zorn dabei auch noch verletzt, bestehen die beiden verwunderten Frauen darauf, ihn zum Arzt zu bringen. Rolf ist es alles andere als Recht, von Sophie behandelt zu werden. Der einzige Lichtblick liegt für ihn darin, dass Ute sich um ihn kümmert. Traurig und ernüchtert sitzt Vicky an Rebeccas Fenster und sieht von dort aus zum ersten Mal, wie sehr auch Björn unter der Trennung leidet. Das gibt ihr die Kraft, einen Schritt auf Björn zuzugehen. Als die beiden sich endlich aussprechen, halten sie sich in ihrer Verzweiflung aneinander fest und geben sich in ihrem Schmerz um die Trennung noch einmal einander hin. Danach müssen sie jedoch beide einsehen: Es war das letzte Mal. Romy ist erleichtert, dass ihr Schuleschwänzen von den Eltern nicht sanktioniert wird, und sie sogar am 'ÜberSee' lernen darf. Das stellt sich jedoch alles andere als einfach heraus, denn neben dem Mathegenie René arbeitet im 'ÜberSee' auch Luis, von dem Romy zunehmend fasziniert ist. Als Luis Romy in einer Lernpause den Volleyball-Aufschlag erklärt, kommt es zu einer intensiven körperlichen Berührung, bei der Romy plötzlich mehr als weiche Knie bekommt...

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki