Fandom

Unter Uns

Folge 2311

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 2311
2311.jpg
Erstausstrahlung DE 2. April 2004
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 2310
Nächste
Folge 2312
Nach dem Kuss können Anna und Ole nicht mehr weiter unbefangen miteinander an dem Filmprojekt arbeiten. Anna befürchtet, dass sie mit ihrem spontanen Kuss alles verdorben hat. Doch Kati macht ihr Mut, weil Ole sich immerhin nicht ablehnend verhalten habe. Als Anna sich vergeblich bemüht, in Oles Gegenwart locker zu sein, wird ihr klar, dass sie sich Klarheit über Oles Gefühle verschaffen muss. René versichert Björn, dass er das attraktive Angebot der Firma Tahiko abgelehnt habe, weil er an den Erfolg ihres gemeinsames Projektes glaube. Während die beiden zunächst Schwierigkeiten haben, Kölner Kneipenwirte von der Idee zu überzeugen, findet Svenja als erste Gefallen an der neuen Spielvariante. Als René ihr im Schiller gerade die Details erläutert, bietet sich überraschend ein Geschäftsmann als Finanzier an. Rufus ist es sehr wichtig, dass Ariane ihm Feedback zu den jüngsten Kapiteln seines Romans gibt, um sich dann an das Schlusskapitel begeben zu können. Doch Ariane rotiert in der Praxis. Ohne ihre Rückmeldung fällt es Rufus zunehmend schwer, den Roman zu beenden und er beginnt zu begreifen, dass die erste Veröffentlichung unter seinem eigenen Namen eine ganz andere Bedeutung für sein Leben und seine Karriere haben wird als die Liebesromane unter dem Pseudonym Vera Zeller. Er steigert sich in eine ernsthafte Schreibblockade hinein, die in einer Katastrophe endet: Er löscht die Datei...

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki