Fandom

Unter Uns

Folge 276

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 276
UnterUns.jpg
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 275
Nächste
Folge 277

Joachim beichtet Regina, dass er eine Tochter hat. Aber er erzählt ihr nicht die ganze Wahrheit. Irene erleidet eine doppelte Niederlage. Antonia legt sich mit dem Vorarbeiter des Bautrupps an, der ihre Wohnung renoviert, und erlebt eine böse Überraschung.

Joachim gesteht Regina, dass Claire seine Tochter ist. Er sagt ihr aber nicht die ganze Wahrheit, sondern beteuert, die Mutter von Claire sei eine Studentin, die er nicht näher gekannt habe. Damit sein Schwindel nicht auffliegt, bittet Joachim seinen Sohn, mit Regina nicht weiter über die Vergangenheit zu sprechen, um sie nicht zu belasten. Regina nimmt die Neuigkeit, dass ihr Mann eine erwachsene Tochter hat, ziemlich mit. Nach einem Gespräch mit Irene fasst sie sich ein Herz und besucht Claire. Wolfgang und Irene sind zerstritten. Ein Vorschlag zur Güte, den Irene ihrem Mann macht, wird von ihm abgelehnt. Auch als sie ihm erotische Avancen macht, blitzt sie ab. Antonia leidet zunehmend unter den Schikanen von Obermann, dem Vorarbeiter des Bautrupps. Nach der Schule will sie Jennifer den katastrophalen Zustand der Wohnung zeigen. Doch überraschenderweise funktionieren Strom und Wasser wieder. Obermann macht sich über Antonia lustig und provoziert sie mit Machosprüchen. Schließlich wird es der temperamentvollen Antonia zu viel und sie kippt Obermann Bier in die Hose. In der Nacht wird sie von Geräuschen in der Wohnung wach...

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki