FANDOM


Unter Uns
Episode 3
UnterUns
Erstausstrahlung DE 30. November 1994
Neuzugang Monika Böhme
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 2
Nächste
Folge 4

Marc fühlt sich in seiner Familie als Außenseiter. Armin macht Corinna und Jennifer ein überraschendes Geständnis. Olaf wagt es nicht, mit seiner Tochter über ihre Mutter zu sprechen. Sophie und Margot trennt eine jahrelange Feindschaft.

Marc ist heimlich zu seiner Freundin Laura Böhme gefahren. Aber leider kommt kurz darauf ihre Mutter nach Hause. Marc macht sich enttäuscht aus dem Staub. Joachim Albrecht sucht in der Zwischenzeit nach seinem Sohn, der ja eigentlich das Bett hüten soll. Schließlich erfährt er von Till, wo Marc ist. Der rechnet nach seiner Heimkehr mit einer Strafpredigt, aber sein Vater hat sich schon wieder mit Alexander in Kunstbücher vertieft, die sie alles um sich herum vergessen lassen. Marc fühlt sich als Außenseiter, niemand scheint ihn vermisst zu haben. Regina, die ein schlechtes Gewissen ihrem Sohn gegenüber hat, will am Abend für alle kochen und lädt auch Laura dazu ein. Das Ganze endet für Marc mit einer Enttäuschung. Olaf nimmt sich fest vor, mit Antonia über ihre Mutter zu sprechen, aber im letzten Moment verlässt ihn wieder der Mut. Gerade als es sich Corinna und Jennifer in ihrer neuen Wohnung gemütlich machen wollen, klingelt es an der Tür. Armin Franke steht vor der Tür, einer der fleißigen Umzugshelfer. Er erinnert an die versprochene Tasse Kaffee. Jennifer reagiert wie immer zurückhaltend, während Corinna über den Besuch erfreut ist. Nach einer Weile rückt Armin mit der Sprache heraus. Er sucht ebenfalls eine Bleibe und würde gerne mit in die Dachgeschoss-Wohnung einziehen. Jennifer meint, dass sie keinen Mann in ihrer WG wollen. Aber Armin bringt einen unerwarteten Einwand vor, der ihn seinem Ziel näher bringt. Sofie Himmel, Margots unverheiratete Schwester, hat große Angst um ihren Job. Sie vertraut sich ihrem Neffen Wolfgang an. Margot deutet ihm gegenüber an, dass sie einen unversöhnlichen Hass auf Sophie hat. Der Grund liegt weit zurück in der Vergangenheit.

Beschreibung Ursprung der Seite
Datum 05.12.2014
Autor Produziert von RTL interative GmbH
Quelle TV-Serie "Unter uns"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki