FANDOM


Unter Uns
Episode 303
UnterUns
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 302
Nächste
Folge 304

Stephanie entlastet Chris. Till findet einen neuen Freund. Armins Leiche ist weg.

Mit ihrem tätlichen Angriff auf Lars hat Stephanie ihre Lage erheblich verschlechtert. Es gelingt ihr aber, Chris von jedem Verdacht reinzuwaschen. Der gedemütigte Lars schwört Rache. Er wirft Irene vor, mit ihrer Einmischung die Beziehung zwischen ihm und Stephanie zerstört zu haben. Nach all dem familiären Ärger und dem Streit mit Antonia ist Marc froh, wenigstens in Till einen echten Freund zu haben. Er verabredet sich mit ihm im 'Schiller'. Unterdessen erfährt Antonia von Utes Besuch bei Sven. Um die Dinge zu klären, spricht sie im 'Schiller' mit Sven und erfährt, dass er immer noch in sie verliebt ist. Zufällig wird Marc Zeuge ihres Treffens. Verletzt stürmt er aus der Kneipe. Till trifft nur noch auf Sven und freundet sich mit ihm an. Die WG muss Armins Beerdigung regeln. Jennifer ist sich wegen eines Traumes sicher, dass Armin verbrannt werden wollte. Corinna bittet Margot um Hilfe, die ihr ein bekanntes Beerdigungsunternehmen empfiehlt. Die WG muss feststellen, dass eine Feuerbestattung ihren finanziellen Rahmen sprengt. Doch für Jennifer ist klar, dass sie Armins letzten Wunsch erfüllen will. Sie bittet Regina um einen Kredit. Durch Aylin erfährt Margot von dem Finanzproblem der WG. Jennifer kehrt völlig aufgelöst vom Gerichtsmedizinischen Institut zurück: Armins Leichnam wurde bereits abgeholt...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki