Fandom

Unter Uns

Folge 321

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 321
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 20. März 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 320
Nächste
Folge 322

Neuenried lockt Jennifer und Sven auf eine falsche Fährte. Alexander verdeutlicht seinen Freunden seine Entscheidung. Lona ist bereit, für ihre Karriere alles zu geben.

Jennifer und Sven beschließen, sich heimlich Informationen über Margots Medikamente zu besorgen. Sie entwenden Papiere aus Neuenrieds Büro und präsentieren Johannsen ihren Fund. Dabei erfährt Johannsen, dass Margot heimlich Alkohol getrunken hat. Als er Neuenried zur Rede stellt, redet dieser sich mit der Behauptung heraus, die Pillen seien nur in Verbindung mit Alkohol schädlich. Jennifer und Sven sind peinlich berührt, aber auch erleichtert über Neuenrieds Erklärung. Alexander feiert ausgelassen mit seinen Freunden und überzeugt sie, dass er auch als Priester 'der alte' bleiben wird. Mitten in die Fête platzen Regina und Joachim. Als ihr Sohnen ihnen verkündet, dass er bald zuhause ausziehen werde, um ins Priesterseminar zu gehen, wird Regina sehr traurig. Lona will künftig die Karriere über ihre Gefühle stellen. Sie sagt Aylin, dass sie wegziehen will, weil sie bei City-Radio für sich keine Zukunft sieht. Lars versichert Lona, dass er immer noch sehr an ihr interessiert sei, auch persönlich. Lona wehrt ab. Durch ein Gespräch zwischen Lars und Westfal, das sie belauscht, erfährt sie von Lars' krummen Plänen mit dem Sender. Aber sie will Lars nicht auffliegen lassen, sondern - ganz im Gegenteil - von seinen Machenschaften profitieren.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki