Fandom

Unter Uns

Folge 326

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 326
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 27. März 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 325
Nächste
Folge 327

Wolfgang bereut seine Entscheidung, aber es ist bereits zu spät. Marcs Hoffnungen werden enttäuscht. Lona muss ihre Vertragsklausel erfüllen.

Wolfgang lässt sich überreden und gibt Walter den Scheck. Als Irene ihm neue Auflagen vom Gewerbeaufsichtsamt ankündigt, hat er nicht den Mut, ihr die Wahrheit über seine finanzielle Transaktion zu beichten. Nur Chris weiht er in seine Sorgen ein. Wolfgang entschließt sich, den Scheck am Abend von Walter zurückzufordern. Doch der lässt sich nicht blicken. Voller Unruhe telefoniert Wolfgang seinem Freund hinterher und erfährt, dass der Scheck bereits abgebucht wurde. Marc hofft, dass die Eheberaterin bei seinen Eltern eine Wende herbeiführen kann. Joachim und Regina halten Frau Hack zunächst für die Scheidungsanwältin. Ein paar Ungereimtheiten lassen Marcs Plan auffliegen - doch niemand kann ihm böse sein. Lars hat notariell Papiere vorbereiten lassen, die Lona zur gleichberechtigten Teilhaberin des Senders machen. Damit hat er mehr als seinen Teil der Abmachung erfüllt. Er denkt mit Vorfreude an eine feierliche Besiegelung des Vertrags. Als Lona ihrerseits ihre Abmachung einlöst und mit Lars ins Bett geht, wird sie von ihrer Vergangenheit eingeholt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki