Fandom

Unter Uns

Folge 349

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 349
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 2. Mai 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 348
Nächste
Folge 350

Chris organisiert für Bernd eine Junggesellen-Abschiedsparty. Wolfgang meldet sich für die Trophy an. Sandra spinnt eine Intrige gegen Antonia.

Bernd und Aylin können ihren ursprünglichen Heiratstermin beim Standesamt einhalten. Trotz Aylins Einspruch gelingt es Chris, Bernd für einen gemeinsamen Junggesellenabschiedsabend zu gewinnen. Aylin berichtet Lona davon. Doch Chris' großangekündigtes Vorhaben misslingt. Der Abend wird für die beiden Männer ein Flop, und als sie sich ins Schiller zurückziehen, werden sie Zeugen einer rauschenden Party, die Lona für Aylin organisiert hat. Die Beziehung zwischen Antonia und Sandra ist ziemlich gespannt. Als Ute vorschlägt, dass die Clique gemeinsam in den Zirkus geht, arrangiert Sandra es so, dass nur Marc und Antonia pünktlich zu dem Treffen kommen. Später behauptet sie Till und Ute gegenüber, Antonia sei eifersüchtig auf sie und hätte den Abend alleine mit Marc verbringen wollen. Die Freunde scheinen ihr zu glauben. Walter taucht wieder in der Schillerallee auf. Als Überraschung hat er für Wolfgang ein neues Abluftsystem für die Bäckerei beschafft. Wolfgangs Vertrauen in Walter ist wieder hergestellt, als er erfährt, dass die Abluftanlage mit einem Teil seines Gewinns aus den Warentermingeschäften bezahlt wurde. Als Walter ihn daran erinnert, dass sie gemeinsam an der Trophy teilnehmen wollten, sagt Wolfgang zu, obwohl die Anmeldegebühr fünftausend Mark beträgt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki