FANDOM


Unter Uns
Episode 363
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 23. Mai 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 362
Nächste
Folge 364

Die WG beschließt, die Kammer zu vermieten. Anna therapiert Margot. Die Hochzeitsreise von Aylin und Bernd steht unter ungünstigen Vorzeichen.

Jennifer fällt es schwer, sich nach dem Streit mit ihren Mitbewohnerinnen wieder zu beruhigen. Die Erinnerung an die ungelebte Liebe zu Armin ist sehr schmerzhaft. Durch ein Gespräch erkennt Corinna, wie sehr sie Jennifer mit dem Vorschlag, Armins Zimmer zu vermieten, gekränkt hat. Die WG beschließt einmütig, dass dieser Raum für neue Mitbewohner tabu ist. Stattdessen einigen sich Jennifer, Antonia und Corinna darauf, die Kammer über die Mitwohnzentrale zu vermitteln, umso ihre Geldsorgen zu mindern. Margot gesteht Anna, dass sie schokoladensüchtig geworden ist, da sie den Entzug ihrer Pillen emotional noch nicht verkraftet hat. Daraufhin beschließt Anna, Margot auf 'weichen Entzug' zu setzen und ihren Schokoladenkonsum zu überwachen. Erst als Irene Margots süße Vorräte in Annas Zimmer entdeckt und ihre Tochter zur Rede stellt, wird ihr klar, dass sie Anna ungerechtfertigt der Fresssucht bezichtigt hat. Die ruhigen und genüsslichen Tage nach der Hochzeit sind für Bernd und Aylin schnell vorbei. Die Hochzeitsreise nach Boston steht an. Bei den Reisevorbereitungen geraten sich die beiden in altbewährter Manier in die Haare. Wütend verlässt daraufhin Bernd die Wohnung und kündigt an, erst am nächsten Tag am Flughafen erscheinen zu wollen. Doch dort wartet Aylin vergebens auf ihren Ehemann. Bernd ist verschollen...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki