Fandom

Unter Uns

Folge 374

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 374
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 11. Juni 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 373
Nächste
Folge 375

Irene kommt Reginas Diebstählen auf die Spur. Laura hilft Antonia aus der Klemme. Aylin sind alle Mittel recht, um etwas über Bernd zu erfahren.

Irene kann Regina im Letzten Moment aus der Klemme helfen und gibt Frau Dinkel ihr Feuerzeug zurück. Als Irene am nächsten Morgen von Joachim erfährt, dass Regina schon einmal in einen ähnlichen Vorfall verwickelt war, reift in ihr der Verdacht, dass ihre Freundin stiehlt. Antonia springt im Schiller für den verletzten Kellner ein und ist mit der Situation völlig überfordert. Doch dann erweist sich ausgerechnet Laura als Retterin in der Not. Gemeinsam gelingt es den beiden Mädchen, den Abend zu managen. Antonia will mit Laura am nächsten Abend das Honorar für den Abend teilen und erfährt zufällig, dass Laura häufig in der Schule fehlt. Als sie sie darauf anspricht, zeigt Laura sich wieder von ihrer hässlichen Seite. Aylin lässt nichts unversucht, um das Geld für Charly aufzutreiben, der sie erpresst. Lona leiht ihr die Summe, besteht aber darauf, Aylin zu dem Treffen zu begleiten. Die ahnungslose Corinna erfährt durch Lona von der Erpressung. Sie will Aylin überreden, nicht auf Charlys Forderungen einzugehen. Aber Aylin gelingt es, sich abzusetzen. Als Charly sich weigert, ihr etwas über Bernd zu erzählen, da sie nur die Hälfte des verlangten Geldes dabei hat, bedroht Aylin den Junkie mit einem Messer...

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki