FANDOM


Unter Uns
Episode 381
UnterUns
Erstausstrahlung DE 20. Juni 1996
Folgenarchiv
Vorherige Folge
Folge 380
Nächste Folge
Folge 382

Marc glaubt, Sandra habe Selbstmord begangen. Regina fühlt sich ohne Joachim haltlos. Bernd muss Charly identifizieren.

Als Sandra Marc und Laura zusammen im Bett erwischt, läuft sie völlig aufgelöst davon. Marc erfährt, dass Sandra ihre angebliche Therapie nur erfunden hat. Voller Sorge macht er sich mit den anderen auf die Suche nach ihr. In ihrem Kummer verletzt Sandra sich wieder selbst. Marc und Laura entdecken die Blutspuren und glauben, Sandra hätte Selbstmord begangen. Während Joachim bei Rosemarie sein Lieblingsessen zu sich nimmt, sitzt Regina einsam zu Hause. Sie versucht verzweifelt, Joachim zu erreichen, aber der verbringt die Nacht bei Rosemarie. Schließlich vertraut sich Regina Irene an, die ihre Angst bestätigt, dass Joachim dabei ist, sich von ihr zu lösen. Als Regina noch nicht einmal mehr arbeiten kann, sucht sie Joachim bei Rosemarie. Bernd wird weiterhin von einem Alptraum geplagt. Doch inzwischen fasst er wenigstens zu Aylin Vertrauen. Charly hat sein Geständnis zurückgezogen und Strafanzeige gegen Aylin gestellt. Bernd soll Charly identifizieren. Aber dann erfährt er, dass Aylin, die einzige Person, der er vertraut, Charly mit einem Messer bedroht hat. Jetzt weiß Bernd nicht mehr, wem er glauben soll.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.