FANDOM


Unter Uns
Episode 389
UnterUns
Erstausstrahlung DE 16. Juli 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 388
Nächste
Folge 390

Bröcking rettet Angela Hartmann und sein Wohnmobil. Empfindet Antonia noch etwas für Marc? Regina und Rosemarie kämpfen um Joachim.

Als Bröcking erfährt, dass die schlafwandelnde Angela am Steuer seines Wohnmobils sitzt, schreitet er schnell zur Tat und kann beide - sowohl Fahrerin als auch Fahrzeug - in einer beherzten Aktion retten. Großzügig überlässt Bröcking Sven noch einmal das Wohnmobil, während er selbst eine leidenschaftliche Nacht mit Corinna in deren Zimmer verbringt. Am nächsten Morgen gesteht Angela allen, wie groß ihre Angst ist, sich durch ihre Schlafwandlerei selbst in Gefahr zu bringen. Sie will eine Therapie anfangen. Antonia und Marc können Till und Ute nicht die ganze Wahrheit über ihr Abenteuer erzählen. Till vermutet, dass die beiden sich wieder näher gekommen sind, was jedoch von Marc vehement bestritten wird. Antonia gibt Bob zu verstehen, dass sie nichts mehr von ihm will. Auch bei Ute kassiert der Charmeur einen Korb. Joachim verspricht Rosemarie, Regina endlich die Wahrheit über ihre Beziehung zu erzählen. Regina belastet die Situation mit Laura so sehr, dass Joachim nicht offen mit ihr sprechen will. Rosemarie ergreift schließlich selbst die Initiative und sucht das Gespräch mit Regina. Für Regina bestätigen sich ihre schlimmsten Befürchtungen. Doch sie will den Kampf um Joachim nicht aufgeben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki