Fandom

Unter Uns

Folge 3991

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 3991
3991.jpg
Erstausstrahlung DE 14. Dezember 2010
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 3990
Nächste
Folge 3992
Rebecca ist überglücklich, nachdem sie das Baby zum ersten Mal in ihren Armen gehalten hat. Und auch Rufus ist froh darüber, dass immer mehr die kleine Familie entsteht, die er sich so sehr gewünscht hat. Doch nach der ersten Rührung wird Rebecca schmerzhaft bewusst, dass ihr Glück nicht von Dauer sein kann. Denn das Baby gehört zu seiner Mutter, und das ist Heidi.

Anna versucht vergeblich, ihre Angst vor dem Krankenhaus zu überwinden, um für Till da sein zu können. Als es ihr nicht gelingt, ihr Trauma zu überwinden, plagt sie das schlechte Gewissen. In ihrer Verzweiflung wird sie von Irene aufgefangen, die ihr anbietet, wieder in die Familie zurückzukehren. Anna ist hin- und hergerissen, als Ralle ihr eine Möglichkeit bietet, ihre Probleme auf ganz andere Weise zu lösen. Rolfs Erpressung gegen Eva hat Erfolg und er kann sogar Sina ihre Angst vor Eva nehmen. Er glaubt, jetzt endlich ein vollwertiger Teil der Familie zu sein. Doch als Rolf Irene und Till stolz verkündet, dass er die Familien-Besitztümer zurückerobert hat, fällt deren Reaktion gar nicht nach seinem Geschmack aus...

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki