Fandom

Unter Uns

Folge 4133

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 4133
4133.jpg
Erstausstrahlung DE 8. Juli 2011
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 4132
Nächste
Folge 4134
Henning hat in der Schule hart durchgegriffen und den Schüler, der Micki diskriminiert hat, von der Schule verwiesen. Selbst als Eva ihm als Anwältin der Eltern entgegentritt, bleibt er seiner Linie treu. Doch dann wird Henning klar, dass hinter den bösen Anfeindungen gegen Micki vor allem Unwissen steht und er will fortan stärker auf Aufklärung setzen, statt auf Strafe. Seitdem sie das Mandat gegen Henning übernommen hat, hagelt Kritik von allen Seiten auf Eva ein. Als ausgerechnet Britta ihr Skrupellosigkeit vorwirft, kontert Eva mit einer unbedachten Äußerung - und bringt Britta damit ungewollt vor Rolf in die Bredouille. Von da an ist der Ärger um Henning noch ihr kleinstes Problem. Wird Britta aus Rachsucht Till etwas von Evas und Maltes One-Night-Stand erzählen? Nach dem aufwühlenden Prozess verläuft Brittas und Rolfs Beziehung endlich harmonisch. Bis Eva ungewollt Rolfs alten Verdacht befeuert, von Britta hintergangen worden zu sein. Britta versucht alles, um die Situation zu entschärfen. Doch Rolf lässt Evas Bemerkung nicht mehr los und der zunächst scheinbar arglose Fund eines Tonbandgeräts erscheint plötzlich in einem ganz anderen Licht.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki