Fandom

Unter Uns

Folge 415

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 415
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 21. August 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 414
Nächste
Folge 416

Bröcking und Chris benutzen Corinnas Zimmer für eine Observation. Joachim gerät in die Bredouille. Marc bekommt ein Angebot für das Boot.

Bröcking rettet geistesgegenwärtig die Situation und weiht Bernd in die Observation von Gehrmann ein. Von Corinnas Zimmer in der WG aus kann man Gehrmanns Wohnung am besten überwachen. Nach einigem Zögern stellt Corinna den Polizisten ihr Zimmer zur Verfügung. Doch als sie Chris und Bröcking am Werk sieht, kommen ihr Zweifel, ob die Entscheidung richtig war. Joachim will bei seiner Aussage bleiben, er habe den Ladendiebstahl begangen. Regina ist zwar davon beeindruckt, dass er sie schützt, doch sie kann sich nicht dazu durchringen, ihn zum Bleiben aufzufordern. Am nächsten Morgen steht plötzlich Dekan Pohlmann vor der Tür. Er will Joachim einen Gefallen tun: Er versucht Rosemarie zurückzuholen. Antonia und Ute gestehen Marc und Till, wie sie das Geld für die Reparatur der MS Margot beim Pferderennen verloren haben. Die beiden Jungs sind über den Verlust sehr enttäuscht und sauer. Marc trifft am Bootshaus auf Patricia, die ihm gesteht, dass ihr Vater das Boot niemals hätte verkaufen dürfen. Sie bietet Marc sehr viel Geld, um das Boot zurückzukaufen. Marc überlegt, das Angebot anzunehmen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki