Fandom

Unter Uns

Folge 419

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 419
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 27. August 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 418
Nächste
Folge 420

Wolfgang und Irene behalten die Behinderung ihres Kindes für sich. Bernd scheint im Lotto gewonnen zu haben. Das Beachvolleyball-Turnier nimmt einen spannenden Verlauf.

Wolfgang und Irene können es kaum fassen, dass ihr Kind nicht gesund sein wird. Irene verschweigt Anna und den anderen die traurige Nachricht. Wolfgang bietet Irene an, gemeinsam zur Frauenärztin zu gehen. Irene ist dankbar und nimmt den Vorschlag an. Zuerst verabschieden sie jedoch Anna, die ahnungslos in die Ferien fährt. Bernd spielt beim Stadtlotto mit und füllt den Schein zusammen mit Aylin und Corinna aus. Als er den Schein am nächsten Tag abgeben will, wird er von Margot aufgehalten, da eine dringende Reparatur in deren Wohnung anliegt. Dabei nimmt Bernd aus Versehen Margots Schein an sich, der ebenso wie seiner noch keinen Namen trägt. Aus dem Fernsehen erfahren Aylin und Corinna die Gewinnzahlen: Es sind die gleichen wie auf Bernds Schein. Das Beachvolleyball-Turnier findet endlich statt. Till und Ute spielen hervorragend mit, doch scheitern sie an einem überragenden Paar im Halbfinale und werden Dritte. Jennifer und Sven stehen sogar im Endspiel. Unmittelbar vor dem entscheidenden dritten Satz verletzt sich Sven schwer am Rücken. Der Turnierarzt rät ihm, das Spiel abzubrechen. Sven muss sich zwischen seiner Gesundheit und dem Versprechen gegenüber Jennifer entscheiden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki