Fandom

Unter Uns

Folge 440

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 440
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 25. September 1996
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 439
Nächste
Folge 441

Chris verliert Natasha. Lars versucht, seine Schuld wiedergutzumachen. Die Kids suchen den Brief von Patricias Mutter.

Chris nimmt Gehrmanns Angebot an, um mehr über dessen kriminelle Geschäfte zu erfahren. Natasha ist sehr verletzt, dass Chris mit ihrem Vater gemeinsame Sache macht und beendet die Beziehung. Chris ist über den Verlust tief betrübt, was auch Bröcking bemerkt. Der ist jedoch eher froh, dass Chris sich nun ganz den Ermittlungen widmen kann. Sven lässt sich gehen, da er mit seiner Behinderung nicht klarkommt. Lars, der Angst vor den Folgen seiner Schuld hat, lädt ihn auf einen Nachmittag ins Schiller ein, um ihn auf andere Gedanken zu bringen. Doch es wird ein Fiasko, vor allem als Lars ihm ein Geschenk überreicht: Einen Sportrollstuhl. Die Kids suchen gemeinsam mit Patricia nach dem Brief ihrer Mutter auf dem Hausboot. Margot lenkt derweil Hennemann ab. Leider werden sie nicht fündig. Plötzlich taucht Hennemann auf und überrascht sie. Vor allen Augen verbrennt er den Brief, den er bei sich trug.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki