Fandom

Unter Uns

Folge 4676

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 4676
4676.jpg
Erstausstrahlung DE 2. September 2013
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 4675
Nächste
Folge 4677
Malte glaubt, dass Britta ihren Kampf aufgegeben hat, denn plötzlich zeigt diese sich unkompliziert und kooperativ. Doch er ahnt nicht, dass sie bereits zu einem erneuten Gegenschlag ausholt. Sie benutzt Tobias, um ihr neues Konzept für das Schiller im Radio der Öffentlichkeit vorzustellen. Als Malte davon erfährt, schöpft er Verdacht, dass Britta und Tobias einen Deal haben und er verliert gegenüber Britta die Beherrschung. Bambi ist bemüht, in der WG sein toughes Image zu pflegen. Doch als Micki überraschend Mäuse mit nach Hause bringt, knickt Bambi ein: Er hat riesige Angst vor den kleinen Nagern. Ausgerechnet als Bambi heimlich versucht, sich seiner Angst zu stellen, entwischen die Mäuse. Bei der anschließenden Mäusejagd fliegt Bambis Angst schließlich auf und die Freunde witzeln über Bambis Schwäche. Nachdem Heike ihrer Tochter im Streit eine Ohrfeige verpasst hat, entzieht Eva sich empört. Das von Till und Irene als Versöhnungsgespräch geplante Treffen zwischen Mutter und Tochter ist auf ganzer Linie gescheitert. Eva redet sich bei Ute ihren Frust von der Seele, während Till vor Irene und Heike Stellung für Eva bezieht. Für Eva ist ein weiterer Versöhnungsversuch ausgeschlossen. Während Heike ein schlechtes Gewissen hat, verspricht Eva ihrem Sohn, ihn niemals im Stich zu lassen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki