Fandom

Unter Uns

Folge 4826

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 4826
4826.jpg
Erstausstrahlung DE 8. April 2014
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 4825
Nächste
Folge 4827
Bambi und Sina wollen sich an Ringo dafür rächen, dass er Bambi Drogen untergeschoben und die Polizei informiert hat. Sina sucht auf Ringos Laptop nach einem Druckmittel, doch gerade als sie dessen Passwort geknackt haben, bläst Bambi die Racheaktion ab. Er hat von Kiras Zusammenbruch erfahren und findet, dass Ringo damit schon genug gestraft ist. Er will Frieden! Doch da stehen plötzlich Paul und Sonja vor seiner Tür und werfen Bambi vor, Kira mit seinen Drogen fast getötet zu haben. Das Zusammenleben zwischen Ute, Henning, Till und Eva gestaltet sich mehr und mehr als schwierig und angespannt. Vor allem die ständigen Diskussionen darüber, wer Recht hat, zerren bei allen an den Nerven. Als sie von Kiras Überdosis erfahren und eine Diskussion über Sonjas und Pauls Erziehungsstil ausbricht, fühlt Henning sich an Mickis Kokain-Überdosis erinnert. Schnell kochen die Gemüter hoch und aus einer lapidaren Diskussion wird plötzlich Ernst. Malte erfährt von Saschas lebensrettendem Einsatz bei Kira und ist beeindruckt. Er beschließt, seinem Bruder dabei zu helfen, seine Approbation zurückzuerlangen. Er bietet Sascha an, für ihn als Leumund vor der Ärztekammer auszusagen. Sascha ist von Maltes Unterstützung zwar gerührt, glaubt aber, keine zweite Chance verdient zu haben. Immerhin wäre Kira beinahe durch die von ihm hergestellten Drogen gestorben. Doch als Britta ihm vor Augen führt, dass er seine Fehler am besten als Arzt wieder gutmachen kann, nimmt Sascha Maltes Angebot doch noch an.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki