Fandom

Unter Uns

Folge 4829

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 4829
4829.jpg
Erstausstrahlung DE 11. April 2014
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 4828
Nächste
Folge 4830
Rufus gabelt beim Taxifahren unerwartet Florian auf, der unbedacht zu ihm ins Taxi steigt. Kurzentschlossen schließt Rufus Florian im Taxi ein und bringt ihn in die Schillerallee, um Irene so die Gelegenheit zu geben, ihm die Meinung zu sagen. Doch Irene signalisiert keinerlei Interesse an einer solchen Begegnung. Anna, Till und Rufus beschließen, Florian trotzdem festzuhalten, um ihn zu zwingen, Irene wenigstens das entwendete Geld zurück zu geben. Doch dann gelingt Florian die Flucht. Lisa gerät vor Micki in Erklärungsnot, als diese sie in einer verfänglichen Situation mit Simon erwischt. Schließlich gesteht sie Micki, dass sie mit ihren Kunden auch ins Bett geht und bittet Micki inständig, dem nichtsahnenden Moritz nichts zu sagen. Lisa versichert, dass sie bald mit ihrer Nebentätigkeit aufhören wird. Wird Micki Moritz trotzdem die Wahrheit über Lisa sagen? Als Ute und Henning bei Eva und Till ausziehen, beschließt Eva, ihre Wohnung auch ein wenig auf Vordermann zu bringen. Till ist einverstanden, doch als Eva Tills Tisch entsorgen will, protestiert er. Eva gibt zwar zunächst nach, doch Eva wäre nicht Eva, wenn sie ihren Willen nicht durchsetzen würde. Sie bestellt einen neuen Tisch und behauptet vor Till, dass sein Tisch beim Umräumen zu Bruch gegangen ist. Dumm nur, dass Roger den Tisch vor dem Sperrmüll gerettet hat und seine neue Eroberung nun stolz Till präsentiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki