FANDOM


Unter Uns
Episode 483
UnterUns
Erstausstrahlung DE 27. November 1996
Folgenarchiv
Vorherige Folge
Folge 482
Nächste Folge
Folge 484

Calabrese kann sich befreien. Marc und Till kommen sich wieder näher. Bernd gerät in Schwierigkeiten.

Corinna schafft es nicht, Calabrese zu erschießen. Er kann sie sogar überreden, ihn freizulassen. Als Gegenleistung will er sie über Bröckings Schicksal informieren. Chris hat derweil die Wahrheit erfahren und taucht im Bootshaus auf, aber Calabrese ist bereits verschwunden. Der Polizist macht Corinna schwere Vorwürfe wegen ihres eigenmächtigen Verhaltens, aber er will sie schützen. Ute versucht Marc zu überzeugen, dass er mit Till redet. Er soll ihm klar machen, dass Sandra ihn gar nicht liebt. Doch Marc will im Moment nicht mit Till sprechen, da das Verhältnis zwischen ihnen noch zu gespannt ist. An einem gemeinsamen Nachmittag im Schwimmbad bekommt Till Probleme: Er wird von einigen Jugendlichen bedroht. Marc steht seinem Freund jedoch bei. Die beiden kommen sich wieder näher. Margot erwähnt gegenüber Frau Zillenbach, dass Bernd, der in Wahrheit immer noch in den USA ist, wieder zurück sei und nun ihre Maler beaufsichtige. Frau Zillenbach erzählt dies ihrem Sohn, der der Rektor von Bernds Schule ist. Hanna fälscht ein Attest, damit Bernd weiterhin der Schule fernbleiben kann. Doch da taucht Bernds Rektor persönlich in der Schillerallee auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki