FANDOM


Unter Uns
Episode 507
UnterUns
Erstausstrahlung DE 7. Januar 1997
Folgenarchiv
Vorherige Folge
Folge 506
Nächste Folge
Folge 508

Joachim erzählt Regina die Wahrheit über seine Doktorarbeit. Sven bietet Lars Lonas Anteile am Radiosender an. Antonia versucht, das Ordnungsamt zu überlisten.

Joachim gesteht Regina, dass er seine Doktorarbeit aus Zeitmangel teilweise abgeschrieben hat. Nun befürchtet er, dass die Wahrheit herauskommen könnte, da sein neuer Assistent, Reichert, gerne Einsicht in die Arbeit nehmen möchte. Regina rät ihm, sich so unauffällig wie möglich zu benehmen und Reichert die Arbeit auszuhändigen. Lars bietet Sven an, Lonas Anteile am Radiosender zu übernehmen. Sven stimmt zu, will sich jedoch nicht um geschäftliche Belange kümmern. Derweil entdeckt Lona, dass Lars die Prostituierten, mit denen Sven zusammen war, mit einer Kreditkarte des Senders bezahlt hat. Sie vermutet, dass Lars erneut eine Intrige plant. Antonia meldet das Bootshaus beim Ordnungsamt als Theaterspielstätte an. Dabei belügt sie den zuständigen Beamten, Hubert Windegg, denn die vorgeschriebenen Bedingungen erfüllt das Bootshaus nicht. Zu dem Workshop melden sich drei Interessenten, die die Teilnahmegebühr von 100 DM gleich bezahlen. Doch plötzlich taucht Windegg auf, um die neue Spielstätte zu inspizieren. Antonias Schwindel fliegt auf.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.