Fandom

Unter Uns

Folge 508

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 508
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 8. Januar 1997
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 507
Nächste
Folge 509

Der Beamte vom Ordnungsamt geht scheinbar kriminellen Machenschaften nach. Irene erfährt, dass Wolfgang zu einer Sitzung der Therapiegruppe gehen will. Sven erkennt, dass Lars nicht sein Freund ist.

Hubert Windegg, der Beamte vom Ordnungsamt, lässt sich nicht umstimmen und schließt das Bootshaus. Antonia muss den Interessenten an ihrem Workshop die Teilnehmergebühr zurückzahlen, doch das Geld hat sie bereits an Bernd weitergeleitet, der das Bootshaus umbauen will. Notgedrungen leiht sie sich Geld von Irene. Als die Kids das Bootshaus noch einmal besuchen, beobachten sie dort Windegg und zwei Helfer, die irgendwelchen krummen Geschäften nachgehen. Wolfgang und Martin verstehen sich ausgesprochen gut. Martin überzeugt Wolfgang, gemeinsam mit ihm zur Therapiegruppe zu gehen. Als der Gruppe ein Raum fehlt, bietet Wolfgang das Schiller als Ausweichquartier an. Irene erfährt von Martin, dass Wolfgang an einer Gruppensitzung teilnehmen will. Sven erkennt, dass Lars nicht der Freund ist, für den er ihn hält. Lona klärt ihn darüber auf, dass Lars seine Beziehung zu Jennifer hintertrieben hat. Als Sven Lars im Sender zur Rede stellt, wird dessen Plan klar: Er will den Sender finanziell ruinieren und die Schuld daran Sven und Lona in die Schuhe schieben.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki