FANDOM


Unter Uns
Episode 54
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 9. Februar 1995
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 53
Nächste
Folge 55

Chris hat Kai gegenüber ein ungutes Gefühl. Corinna macht sich Vorwürfe, weil Martin verschwunden ist. Margot droht, die Weigels rauszuwerfen. Antonia wirft Marc vor, ihr Vertrauen missbraucht zu haben.

Kai gibt sich Melanie gegenüber sehr charmant und überredet sie zu einem nächtlichen Besuch in Sophies Wohnung. Gerade als die beiden sich näher kommen, klingelt Chris, um Kai wegen seines brutalen Verhaltens Till gegenüber zur Rede zu stellen. Er ist verdutzt, als er sieht, dass Melanie bei Kai ist. Armin ist froh, dass Corinna nicht wegen seiner Homosexualität wütend auf Martin ist, sondern weil er sich ihr nie anvertraut hat. Alexander versucht Corinna zu erklären, dass jeder den Zeitpunkt selber wählen muss, wann er über seine Veranlagung sprechen will. Als Martin weder bei seinen Eltern noch in seiner Wohnung in Frankfurt zu erreichen ist, beginnt Corinna, sich Sorgen zu machen. Sie hofft, dass ihr Bruder keine Dummheiten gemacht hat. Irenes Verdacht, dass Margot etwas mit Sophies verlorenem Ring zu tun hat, wird konkreter, als Margot sich versehentlich verplappert. Irene stellt ihre Schwiegermutter zur Rede und wirft ihr vor, Sophies Ring absichtlich an sich genommen zu haben, um Siegbert mit einer Lüge zu vertreiben. Erst streitet Margot alles ab, dann droht sie Irene damit, ihre Familie hinauszuwerfen, wenn sie auch nur ein einziges weiteres Wort über die Sache verliert. Irene ist fassungslos. Auf dem Fest der Weigels, wo alle Annas Genesung feiern, gibt Antonia Marc den Brief an ihre Mutter mit der Bitte, ihn zu lesen und niemandem zu zeigen. Am nächsten Morgen vergisst Marc den Brief auf Reginas Schreibtisch. Als er ihn zusammen mit Antonia holen will, hält seine Mutter den Brief in der Hand. Antonia ist so enttäuscht, dass sie mit Marc Schluss macht.

Beschreibung Ursprung der Seite
Datum 07.12.2014
Autor Produziert von RTL interative GmbH
Quelle TV-Serie "Unter uns"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki