Fandom

Unter Uns

Folge 58

6.291Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Unter Uns
Episode 58
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 15. Februar 1995
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 57
Nächste
Folge 59

Armin macht Jennifer ein überraschendes Geständnis. Chris schöpft Verdacht und beobachtet Kai misstrauisch. Antonia macht eine schmerzhafte Entdeckung.

Melanie und Corinna haben Jennifer überstimmt, Armin darf in der WG bleiben. Jennifer beobachtet sein Verhalten äußerst misstrauisch und verunsichert ihn damit vollkommen. Armin erzählt Chris, dass er nicht schwul ist. Die beiden werden Freunde. Armin überrumpelt Jennifer mit einer Liebeserklärung. Margot äußert Chris gegenüber ihr Misstrauen bezüglich Kai Sonderhoff und bittet ihren Enkel, den jungen Mann genauer unter die Lupe zu nehmen. Durch Alexander erfährt Chris, dass Kai keine Ahnung von Archäologie hat, obwohl er behauptet, ein Praktikum an einer Ausgrabungsstätte zu machen. Er warnt Melanie vor ihm. Zusammen beschatten sie Kai und sehen ihn im Archäologischen Institut verschwinden. Sie vermuten, dass er wirklich dort arbeitet. Was sie nicht mehr sehen, ist, dass er wenige Augenblicke später herausspäht, um zu kontrollieren, ob Melanie und Chris ihn noch beobachten. Marc und Ute verbringen viel Zeit miteinander. Antonia beteuert, dass sie nicht eifersüchtig sei. Zufällig beobachtet sie mit Till, wie die beiden sich küssen. Für Antonia bricht eine Welt zusammen.

Beschreibung Ursprung der Seite
Datum 07.12.2014
Autor Produziert von RTL interative GmbH
Quelle TV-Serie "Unter uns"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki