Fandom

Unter Uns

Folge 638

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 638
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 21. Juli 1997
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 637
Nächste
Folge 639

Antonia verlässt Marc. Marlis ärgert sich über Aylins Erfolg. Margot will Schuberts letzten Wunsch erfüllen.

Marc erreicht Antonia zwar noch vor dem Abflug nach England, schafft es aber nicht, sie davon abzuhalten, ihn zu verlassen. Antonia macht ihm klar, dass sein Vertrauensbruch die Ursache für ihre Trennung ist, nicht die Frage, ob Laura schwanger ist oder nicht. Als Marc allein nach Hause kommt, erfährt er von Regina, dass Laura ausgezogen ist. Als Marlis erfährt, dass Aylins Aufenthalt in Paris wider Erwarten ein Erfolg war, will sie genau wissen was passiert ist. Aylin verrät aber Dominiks Beteiligung nicht. Marlis ärgert Aylins Erfolg maßlos, und sie beschließt, Aylin endlich loszuwerden. Margot erfährt, dass Schubert ihr all seinen Besitz vermacht hat. Lydia fordert von ihr das Pariser Apartment zurück, dass Schubert im Poker gewonnen hatte, aber Margot weigert sich. Für sie ist alles, was mit Schubert zusammenhängt, zu einer Herzensangelegenheit geworden. Sie beschließt, Schuberts Urne in England zu begraben, wie er es sich gewünscht hat. Als sie jedoch die Urne überführen will, erfährt sie, dass Schuberts sterbliche Überreste entführt wurden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki