Fandom

Unter Uns

Folge 64

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 64
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 23. Februar 1995
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 63
Nächste
Folge 65

Die mysteriöse Stadtstreicherin taucht wieder auf. Hagen erfährt von Olafs wahrer Identität. Kai spielt mit gezinkten Karten.

Hagens Misstrauen gegenüber Olaf wächst. Er stellt in der Schillerallee Nachforschungen an und erfährt von Margot, dass Olaf in Wahrheit Kinderarzt ist. Mit dieser Information setzt er Jennifer unter Druck. Sie willigt ein, sich mit Hagen zu verabreden, um Olafs Geheimnis zu schützen. Kai macht in der WG den Vorschlag, eine Partie Poker zu spielen. Im Laufe des Abends knöpft er seinen Mitspielern eine Menge Geld ab. Armin wird misstrauisch. Er glaubt, dass Kai mit gezinkten Karten spielt. Eines Morgens taucht Frau Schulz in der Bäckerei auf. Irene hält die Landstreicherin für eine Diebin und wirft sie aus dem Laden. Auch Margot beschimpft und beleidigt die Frau, die sich so rührend um Anna gekümmert hat. Durch Zufall belauscht Frau Schulz ein Gespräch zwischen Irene und Wolfgang. Sie erfährt, in welchem Krankenhaus Anna liegt. Als Irene sich nach einem Besuch von ihrer Tochter verabschiedet, tritt die mysteriöse Stadtstreicherin hinter dem Paravent hervor. Wird sie Anna etwas antun?

Beschreibung Ursprung der Seite
Datum 07.12.2014
Autor Produziert von RTL interative GmbH
Quelle TV-Serie "Unter uns"

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki