Fandom

Unter Uns

Folge 67

6.291Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Unter Uns
Episode 67
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 28. Februar 1995
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 66
Nächste
Folge 68

Wolfgang hat seine eigenen Vorstellungen von einer Nachhilfelehrerin für Till. Jennifer findet einen ungewöhnlichen Weg, das Essen mit Hagen zu beenden. Kann Wolfgang die Stadtstreicherin einholen?

Till hat ernste Probleme in der Schule. Sein Vater stellt ihn deswegen zur Rede, aber Till zeigt sich uneinsichtig. Wolfgang beschließt daraufhin, einen härteren Kurs einzuschlagen. Er bestimmt, dass Till Nachhilfeunterricht nimmt. Als Lehrerin will er Margot engagieren. Doch Irene hat eine bessere Idee. So kommt es, dass zu Tills Überraschung Melanie seine Nachhilfelehrerin wird. Jennifer muss Hagens Einladung zum Essen annehmen, wenn sie Olaf nicht gefährden will. Sie erzählt Corinna von ihrem Kummer und die hat eine Idee, wie man Hagen einen Denkzettel verpassen kann. Die Freundinnen beschließen, ihm einen pflanzlichen Extrakt mit abführender Wirkung zu verabreichen. Durch eine Unachtsamkeit fällt die Dosis allerdings etwas hoch aus, und Hagen bricht, sich vor Schmerzen krümmend, zusammen. Wolfgang gelingt es, die Stadtstreicherin einzuholen. Er kann sie überreden, Anna im Krankenhaus zu besuchen. Anna freut sich sehr, Gisela zu sehen. Wolfgang sieht, welch positiven Einfluss die Stadtstreicherin auf die Genesung seiner Tochter hat. Mit seinem gut gemeinten Dankesangebot kränkt er die Frau jedoch.

Beschreibung Ursprung der Seite
Datum 07.12.2014
Autor Produziert von RTL interative GmbH
Quelle TV-Serie "Unter uns"

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki