Fandom

Unter Uns

Folge 829

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unter Uns
Episode 829
UnterUns.jpg
Erstausstrahlung DE 27. April 1998
Folgenarchiv
Vorherige
Folge 828
Nächste
Folge 830

Jennifer und Tom sind scheinbar ein Ehepaar. Nick weigert sich, eine Bäckerlehre zu machen. Rebecca bekommt Beweise gegen Klingenberg in die Hand.

Jennifer und Tom können sich beim besten Willen nicht daran erinnern, in der letzten Nacht, in der sie beide reichlich dem Alkohol zugesprochen hatten, geheiratet zu haben. Aus den Erzählungen der anderen werden die Ereignisse der Nacht jedoch nach und nach rekonstruiert. Schließlich lassen sie sich überzeugen: Sie sind nun ein Ehepaar. Tom überredet Jennifer, mit ihm in die Flitterwochen zu fahren. Gerade als sie weg sind, taucht Margot mit einer wichtigen Nachricht in der WG auf. Nicks Weigerung, eine Bäckerlehre zu machen, sorgt für Ärger. Während Ute versucht, zwischen den beleidigten Weigels und Nick zu vermitteln, versucht Schönfelder, Nick zu der Ausbildung zu zwingen. Roman ist am Boden zerstört, da Sue weiterhin verschwunden ist. Er will schon resignieren, doch dann greift Rebecca zu extremen Mitteln: Sie zwingt einen von Klingenbergs Gehilfen mit Waffengewalt zu einer Aussage. Roman glaubt, nun endlich Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Doch er täuscht sich.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki