Fandom

Unter Uns

Herbert Voss

6.192Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Herbert Voss
Herbert Voss.jpg
Eigenschaften
GeschlechtMännlich
SchauspielerFrank Behnke
BeziehungenSybille Voss (Ex-Ehefrau), Eva Wagner (Ex-Beziehung)
BerufRechtsanwalt
Erster AuftrittFolge 2234
Letzter AuftrittFolge 2301


Herbert Voss wurde von Folge 2234 bis Folge 2301 von Frank Behnke dargestellt.

Serienhandlung

Herbert Voss ist Teilhaber der Kanzlei „Becker & Voss“, bei der Eva Wagner anfängt. Schon bald zeigt er Interesse an Eva, die ihn aber auf Distanz hält. Voss entpuppt sich als einer von Evas Prüfern beim zweiten Staatsexamen und hilft ihr dabei, die Prüfung mit Auszeichnung zu bestehen. Schließlich geht Eva doch auf seine Avancen ein und beginnt eine Affäre mit ihm. Kurz darauf findet sie heraus, dass Voss verheiratet ist. Der versichert ihr, dass seine Ehe nur noch auf dem Papier besteht. Mit der Zeit verliebt sich Eva in Voss. Eva gewinnt den Prozess gegen den Pharmaproduzenten Üpphoff. Sie sieht sich schon als neue Kanzlei-Partnerin von Voss. Doch stattdessen beendet Voss die Beziehung und macht Üpphoff zu seinem neuen Teilhaber. Eva recherchiert und findet heraus, dass Voss schon seit längerem geschäftliche Beziehungen mit Üpphoff hat und eigentlich wollte, dass Eva den Prozess verliert. Sie lässt seine kriminellen Geschäfte auffliegen und erzählt seiner Ehefrau anschließend von der Affäre. Voss verliert alles und wird verhaftet. Er schwört Eva Rache.

Zwei Jahre später sieht Eva Voss völlig überraschend wieder und fürchtet, dass er seinen Racheschwur in die Tat umsetzen will. Tatsächlich wird sie kurz darauf mit anonymen Drohungen und Psychoterror unter Druck gesetzt. Die schwangere Rebecca Mattern, die Voss beschattet, um zu beweisen, dass er hinter den Attacken auf Eva steckt, wird von ihm zusammengeschlagen und verliert das Baby. Voss taucht schließlich in der Schillerallee auf und nimmt Björn als Geisel. Eva liefert sich ihm im Tausch gegen Björn aus. Voss übergießt sich und Eva mit Benzin und droht damit, beide bei lebendigem Leib zu verbrennen. Er stirbt durch eine Kugel des SEK. Das Benzin entzündet sich dennoch, und Eva erleidet schwere Brandwunden.

Verbindungen

Bilder

Galerie von Herbert Voss

Nachweise

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki