FANDOM


Olaf Schwarz
Olaf Schwarz.jpeg
Eigenschaften
GeschlechtMännlich
SchauspielerLudwig Hollburg
BeziehungenElke Niendorf (Ex-Ehefrau), Jennifer Turner (Ex-Freundin)
FamilieChris Weigel (Neffe), Anna Weigel (Nichte), Till Weigel (Neffe), Conor Weigel (Großneffe), Noah Weigel (Großneffe), Irene Schwarz (Schwester), Wolfgang Weigel (Schwager), Cäcilia Weigel (Großnichte), Robert Küpper (Schwager)
KinderAntonia Schwarz
WohnortVietnam
Erster AuftrittFolge 1
Letzter AuftrittFolge 201


Olaf Schwarz wurde von Ludwig Hollburg von Folge 1 bis Folge 201 dargestellt. Er stieg aus weil er mit Sophie Himmel-Eiler nach Vietnam auswanderte.

Charakterinformation

Olaf Schwarz ist der Vater von Antonia Schwarz und der Bruder von Irene Schwarz. Olaf und Antonia ziehen in der ersten Folge von "Unter Uns" von Ost-Berlin nach Köln in die Schillerallee. Der Kinderarzt gibt sich als Witwer aus, dabei lebt seine Ex-Ehefrau und Antonias Mutter Elke Niendorf noch. Kurz nach Olafs Umzug taucht Elke überraschend bei Olaf auf, hat aber Angst, ihre Tochter wiederzusehen, da Olaf Antonia immer erzählt hat, dass ihre Mutter tot sei. Durch Zufall lernen sich die beiden kennen. Nach einiger Zeit findet Olaf durch Jennifer Turners Hilfe eine Stelle als Betreuer im Jugendzentrum "K60". Olaf und Jenny verstehen sich durch die gemeinsame Arbeit immer besser, bekommen allerdings Schwierigkeiten mit ihrem Kollegen Hagen, welcher Olaf erpresst, da dieser bei seiner Bewerbung verschwiegen hat, dass er eigentlich Kinderarzt ist. Schließlich gesteht Olaf die Wahrheit und darf sogar seinen Arbeitsplatz behalten. Zwischen Olaf und Jenny kommt es zu einem Kuss, doch Jenny hat aufgrund des Altersunterschiedes Vorbehalte. Einige Zeit später wird das "K60" geschlossen und Olaf steht erneut auf der Straße. Als Olaf verzweifelt nach einer neuen Arbeit sucht, hört er von Siegbert Eiler, dass dieser mit Sophie Himmel nach Vietnam zu einem Entwicklungsprojekt gehen will. Olaf entscheidet sich, ebenfalls dorthin auszuwandern, und lässt Antonia in der Schillerallee zurück.

Verbindungen

Nachweise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki